Ryobi Rasenmäher im Überblick

Ryobi Rasenmäher steht für Weiter- und Neuentwicklung

 

Ryobi RasenmäherRyobi Rasenmäher – Das Unternehmen Ryobi Ltd. wurde am 16. Dezember 1943 gegründet und hat sich als der weltgrößte Hersteller von Alu-Druckgussteilen und Halbfertig-Fabrikaten für z.B. Automobil bewährt. Die Rechtsform von Ryobi ist eine „Aktiengesellschaft“ mit einem Umsatz von ca. 1,2 Milliarden Euro. Insgesamt werden weltweit über 5500 Mitarbeiter beschäftigt. Mittlerweile hat sich das Unternehmen in weiteren Branchen breit gemacht, die größten Branchen sind die Gießerei und der Geräte- und Maschinenbau. Die dadurch erworbenen Kenntnisse und Technologien haben bei der Entwicklung von Gartengeräten und Elektrogeräten enorm geholfen. Der Mutterkonzern Techtronic Industries gehört zu den größten Hersteller von Elektrowerkzeugen und gilt auch als der Pionier bei dem Einsatz von Lithium-Ionen-Akkumulatoren in der Werkzeugbaubranche. Heute gelten die Ryobi Gartengeräte wie z.B. Ryobi Rasenmäher als sehr zuverlässig und hochwertig.

Information zum Ryobi Rasenmäher – Ryobi stellt Akku-Rasenmäher, Elekro-Rasenmäher als auch Benzin-Rasenmäher her. In der Übersichtstabelle findet man den Rasenmäher-Typ.

 

Ryobi Akku-Rasenmäher Test

 Preistipp
Ryobi Akku-Rasenmäher
Ryobi RLM18X40H240 Akku-Rasenmäher
Preis- / LeistungBewertung: 5 Sterne
TestnoteSEHR GUT (1,2)
Rasenmäher-TypAkku-Rasenmäher
Rasenfläche in m² pro Akkuladungbis zu 550 m²
Voltmax. 36 V
Ladezeit120 min (100%)
90 min (80%)
Schnittbreite40 cm
Grasfang-volumen50 L
Schnitthöhe20 – 70 mm
Schnitthöhen-verstellung5fach zentral
Gewicht21 kg
TestTestbericht
KaufenAmazon.de

 

Dafür stehen Ryobi-Werkzeuge

Ryobi konzentriert sich auf die ständige Weiter- und Neuentwicklung von Gartengeräten mit praxisorientiertem Einsatz. Weiterer Grund des Erfolges von Ryobi ist die hohe Qualität der Produkte mit sehr schickem Design.

Ryobi besitzt eine sehr umfangreiche Produktpalette, dabei umfasst Ryobi auch Akku Rasenmäher, Elektro Rasenmäher oder auch Benzin Rasenmäher, auch hier hat sich der Hersteller Ryobi einen Namen gemacht.

 

Ryobi Rasenmäher im Test

Ryobi Akku Rasenmäher Test

Das von uns getestete Ryobi Rasenmäher Modell hat eine voll funktionsfähige Mulch-Funktion, die sich auch sehen lassen kann. In Punkt Leistung machte der sehenswerte Japaner eine gute Figur, denn die Leistung kam an den Testsieger Bosch Rotak 43 LI Akku-Rasenmäher heran.

Die von Ryobi entwickelte Vertebrae™ Komforthandgriffe liegen perfekt in der Hand und machen das Rasenmähen zum Kinderspiel. Dieser Rasenmäher spielt in der Oberklasse mit, dazu kommt der relativ niedrige Preis. Es existieren viele weitere Funktionen, wie z.B. EasyEdge™ Rasenkamm oder das One+ Akkusystem. Das Grasfangvolumen liegt bei 50 L und der Rasenmäher besitzt eine Reichweite von circa 550 m². Bei den Ryobi Rasenmähern kriegen Sie Qualität für einen guten Preis. Weitere Informationen zum Test finden Sie hier.

 

Beste Akku-Rasenmäher im Test

51Qw8uLFYVL2Ryobi Akku-RasenmäherMakita Akku-Rasenmäher Test
Bosch Rotak 43 LI Akku-RasenmäherRyobi RLM18X40H240 Akku-RasenmäherMakita DLM431Z Akku-Rasenmäher
Sehr gut (1,1)Sehr gut (1,2)Sehr gut (1,1)
[Gesamt:2    Durchschnitt: 5/5]